Interferenzen

Letzten Freitag entstand ein Lied. Vom Nachmittag ab bis zum späten Abend. Eigentlich war ich auf der Suche nach Klängen. Das Ergebnis war irgendwie interessant und eigentlich ganz gut. Von daher wollte ich (Dink) etwas Reaktion drauf haben.

Also habe ich das bei Soundcloud hochgeladen. Von da aus kann man es schön weiterverbreiten...

Deren Algorithmus, welcher die hochgeladenen Lieder prüft, meinte, dass das Lied eine Rechteinhaberverletzung sei. Das Dadanaut-Lied Interferenzen würde zu viel Ähnlichkeit zu Lights von Ellie Goulding enthalten. Wäre also eine Kopie – sogar Plagiat – von diesem, und würde daher auf Soundcloud gesperrt.

So was aber auch...

Soundcloud Algorithmus

Ich hab mir dann erstmal das Lied angehört. Kann ja immer mal passieren. So aus Zufall. Gibt ja auch so viel Musik da draussen.

Ähnlichkeiten konnte ich keine entdecken. Also wollte ich den Fall kären und hab die Anfrage dazu gestartet.

Das sind mir aber zu viele Formulare, die Soundcloud von mir ausgefüllt haben möchte. Keine Lust zu.

Also hab ich das Lied eben bei Hearthis hochgeladen. Hört es euch mal an ... (sowieso):

Dort rutschte es gleich in die Top 10-Liste der Sparte Ambient.

Top 10

Also 10 Minuten Ruhm. Da gibt es nichts drauf einzubilden.

Hier nun zum Vergleich das Lied, von dem ich kopiert haben soll:

Sehr ähnlich, oder?

Na ja, ...

Vielleicht ist auch der Liedtitel selbst dran schuld? Was ich bei Wikipedia zum Thema Interferenzen gefunden habe:

„Übersetzungsschwierigkeiten, umgangssprachlich auch Übersetzungsfallen genannt, sind Fehlerquellen beim Übersetzen oder Dolmetschen zwischen natürlichen Sprachen, die durch Wissenslücken oder Interferenzen entstehen, die Automatismen begünstigen. Übersetzungsprobleme sind dagegen objektiv durch sprachliche, kulturelle und situative Unterschiede bedingte Quellen der Differenz zwischen Ausgangstext und Zieltext.“

Man darf sich nicht allzu abhängig von all den Social-Irgendwas-Seiten machen. Eher sein eigenes Ding pflegen.

Ich muss mal schauen, ob ich nicht so nette Player auf der Homepage hier einbauen kann.

Danke für’s Lesen und Hören...?

Top