Skip to content

Tiefensog

Eigentlich sollte ich schon längst die Gitarren für die Lieder, die ich für die vierte Scheibe (Schleudertrauma) fertig habe, einspielen. Aber nun ist doch nochmal ein neues/altes Lied, welches ich eigentlich schon löschen wollte, dazu gekommen.

Tiefensog. Ein Ambient-Stück. Früher hieß es mal Spiegellicht.


Nein, es werden nicht nur stille Lieder auf dem neuen Album sein. Auch so was wie hier. Die Motte:


Tiefensog hat die Versionsnummer 16 und Motte ist 17 Mal alt. Da wird noch einiges passieren. Auch die Liedtitel werden sich eventuell noch ändern. Alles ändert sich immer wieder.


24 Lieder sind es bis jetzt. Einige Klang-Collagen sind auch wieder dabei. Und wahrscheinlich gibt es drei der Lieder nur als Extras zum Herunterladen. Mal sehen.